DIE YOGA STILE IM HARMONY

Yoga ist nicht gleich Yoga. Damit du weißt, welcher Kurs am Besten für dich geeignet ist, findest du hier eine Beschreibung der unterschiedlichen Stile und Kurse.

UNSERE ENERGETISCHEN KURSE - FINDE DEINE KRAFT UND BALANCE

In diesen Kursen stärkst du Körper und Geist. Kraft, Beweglichkeit und Balance werden gefördert. Diese Stile sind dennoch für JEDEN KÖRPER geeignet - achte einfach im Kursplan zu Beginn auf die Kennzeichnung "Basic" oder "Slow", bevor du das erste Mal eine POWER-Class besuchst.

EINATMEN, MOVE. AUSATMEN, MOVE. 

VINYASA FLOW YOGA

Lehrer: Nina Maruhn, Caro Baur, Manuela Maruhn, Simone Schatz

Vinyasa-Yoga ist ein dynamischer, fließender Yogastil, bei dem Bewegungen synchron zum Atem ausgeführt werden.
Bei dieser Yoga-Art reihen wir Bewegungen auf eine bestimmte Weise aneinander und kommen in einen konstanten Fluss, in dem Atem und Bewegung eins werden. Dieser Zustand ist meditativ, beruhigt die Gedanken und lenkt die volle Konzentration auf den Körper und die eigenen Gefühle. Die Abfolgen der Asanas (Positionen) wird vom Yogalehrer individuell zusammengesetzt und kann ganz unterschiedlich aussehen.
Bei Vinyasa kommst du auch mal ins Schwitzen - durch die stetige Bewegung und die Verbindung von Kraft und Beweglichkeit wird dein Körper gefordert und gefördert.
Für ein unglaubliches Körper- und Kopfgefühl. 

Du möchtest:
- Auch mal "Dampf ablassen"
- Bewusst deine Atmung kontrollieren lernen, für dein Leben auf - und auch abseits der Yogamatte
- Deinen Körper kontrollieren lernen
- Choreographischere Bewegungen zu sanfter Musik
- Deine Balance verbessern, physisch und psychisch

Dann bist du bei einer Vinyasa Class genau richtig!

HATHA YOGA

LEHRER: Manuela Merz, Sebastian Stich

Körperübungen, Atem - und Reinigungsübungen treffen bei Hatha Yoga zusammen. 
Hatha Yoga beschreibt den Ursprung aller Yoga-Stile. Traditionell wird bei Hatha die oft fordernden Asanas lange gehalten - in Zusammenhang mit Erholungsphasen, in denen du in dein eigenes Empfinden hineinspüren kannst. 
Um Ablenkung zu vermeiden, wird bei diesem Yoga-Stil bewusst auf Musik verzichet, sodass du voll und ganz in deine Aufmerksamkeit ins Innere kehren kannst.

Du möchtest:
- Ohne Musik und Ablenkung zur Ruhe kommen?
- Du möchtest dich mehr mit deinen inneren Energien beschäftigen und vertraut machen?
- Lernen, wie du deine Emotionen und Gefühle beeinflussen kannst? 
- Länger Zeit haben, um in einer Haltung anzukommen?


Dann bist du bei einer Hatha Class genau richtig!

UNSERE CLASSES FÜR INNERE RUHE

Ruhe.
Manchmal tut es gut, einfach abzuschalten und sich Zeit zu nehmen, etwas nur für sich selbst zu tun. Um wieder zu sich zu finden, Stress abzubauen und durch bewussten Atem all die Unruhen des Alltags hinter sich zu lassen.

Tank deine Energien wieder auf.

LASS LOS.

YIN YOGA

Lehrer: Nina Maruhn, Edith Lang, Manuela Maruhn

Yin Yoga ist ein passiver Yogastil - was bedeutet, dass es darum geht, sich in die Positionen hinein"sinken" zu lassen. Dabei wird kein Muskel bewusst angespannt. Die meisten Asanas werden im Sitzen praktiziert.
Durch langes Halten der einzelnen Positionen hast du die Möglichkeit, Verspannungen loszulassen und deine innere Ruhe zu finden. 
Bei Yin Yoga steht Entspannung im Vordergrund, weshalb es Stress lindert und neben der Reduktion von Gelenk- und Gliederschmerzen auch die Gedanken beruhigt. 

Du möchtest:
- Einen Ruhepol für dich schaffen, der dich vollends entspannt?
- Einen Moment jenseits des Alltags genießen, bei dem du dich nur auf dich konzentrieren kannst?
- Endlich deine Rückenschmerzen lindern?
- Langsame Bewegungen ausführen?

Dann ist Yin Yoga die richtige Class für dich!

FASZIEN YOGA

Lehrer: Manuela Maruhn, Nina Maruhn

Faszien sind die Haut unserer Muskulatur. Sie verbinden unseren ganzen Körper wie ein Gummiband. 
Du hast oft Kopfschmerzen, Glieder- oder Gelenkprobleme? Dann sind deine Faszien vermutlich verknotet und blockiert. In fließenden Bewegungen und ausgewählten Yoga Asanas wird deine Beweglichkeit verbessert und der Energiefluss über die Faszien verbessert.
So kannst du endlich die Knoten in deinem Bewegungssystem lösen und dich von Blockaden befreien.

Du möchtest:
- Stress lindern und besser schlafen?
- Einmal ganz entspannen und den stressigen Alltag vergessen?
- Kopfschmerzen, Gelenk- und Gliederschmerzen lindern?
- Langsam einsteigen?

Dann ist Faszien Yoga die richtige Class für dich!

NEU! FITNESS.

Ab dem 07.01.20 dürfen wir zwei tolle Fitness-Kursleiterinnen bei uns begrüßen: Valeria und Lea machen mit dir gemeinsam "Rücken-Fit" (Montag um 19:00 Uhr) und "Bauch Beine Po" (Donnerstag um 18:00 Uhr)